Veranstaltungen

Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen!

Veranstaltung
25.06.2019 – 22.07.2019ver.di Bildungszentrum, Schlossallee 33, 35075 Gladenbach

Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen!

Eine Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung im ver.di-Bildungszentrum Gladenbach
Termin teilen per:
iCal

Wie kann man Demokratie gemeinsam (er)leben? Und warum ist der Rechtsextremismus so gefährlich? Wie nutzen Rechtsextreme Musik und Internet für ihre Interessen? Und wie kann man als Demokrat auf rechtsextremistische Äußerungen und Taten reagieren? Diesen und ähnlichen Fragen widmet sich die Ausstellung im Bildungszentrum Gladenbach.

Rechtsextremismus hat viele Facetten. Vom akzeptierten Vorurteil bis zur Gewalttat. Wenn man Rechtsextremisten nichts entgegensetzt, gibt man ihnen die Möglichkeit, die Demokratie auszuhöhlen. Darum ist es wichtig, dass Demokraten gemeinsam gegen Rechtsextremismus vorgehen – gegen rechtsextreme Meinungen und Einstellungen und erst recht gegen Gewalttaten.

Die Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung, Landesbüro Hessen, stellt auf 16 verschiedenen Tafeln dar, wie Demokratie erlebt werden kann. Das Projekt möchte zu Zivilcourage gegen eine Normalisierung rechter Einstellungen ermuntern.

Öffnungszeiten der Ausstellung sind montags bis freitags jeweils von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Foyer des ver.di Bildungszentrums Gladenbach. Der Eintritt ist frei!

Größere Gruppen bitten wir um vorherige Anmeldung:
- per E-Mail an biz.gladenbach@verdi.de oder
- telefonisch unter 06 462 / 91 80 - 0.

Interessierte Schulen oder öffentliche Institutionen können die Ausstellung ausleihen, benötigt werden rund 40 m² Platz. Die Ausstellung ist für Jugendliche ab 14 Jahren geeignet und kann durch Führungen, didaktisches Begleitmaterial und Begleitveranstaltungen unterstützt werden.

Bei Interesse bitte direkt mit der FES Kontakt aufnehmen:
- Ansprechpartner ist Simon Schüler
- Telefon 06 11 / 34 14 15-14
- E-Mail: simon.schueler@fes.de

Weitere Informationen gibt es auch auf der Webseite der Friedrich-Ebert-Stiftung. Und im Infoflyer: unten zum Download als PDF!

Wir freuen uns schon jetzt auf dich!

Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.

Weitere Sonderveranstaltungen im Bildungszentrum Gladenbach